Tunnel Schee wegen Eisbildung geschlossen

Tunnel Schee wegen Eisbildung geschlossen

Dienstag, den 27. Februar 2018 um 14:26

Pressemitteilung der Stadtverwaltung Wuppertal

Der Tunnel Schee, der die Wuppertaler Nordbahntrasse mit der Sprockhöveler Glückauf-Trasse verbindet, musste kurzfristig auf Grund von Eisbildung im Gewölbe, sowie auf der Fahrbahndecke aus Verkehrssicherungsgründen bis auf weiteres geschlossen werden.

Die Tunnelanlage ist wieder frei gegeben.

Enteisungsmaßnahmen sind auf Grund ökologischer Auflagen des Landes im dortigen Landschaftsschutzbereich nicht möglich.

Die wieder Inbetriebnahme ist abhängig von den anhaltenden Frosttemperaturen sowie dem Abtauverhalten der Fahrbahndecke. Tägliche Kontrollen werden Aufschluss darauf geben, ab wann die freie Durchfahrt wieder gewährleitet werden kann.

Bitte benutzen Sie während der Sperrzeiten die ausgeschilderte Umleitungsstrecke über die Straßen Holtkamp – Frielinghausen.

Die Städte Wuppertal und Sprockhövel bitten um Ihr Verständnis.

von Yvonne Schmitz